EVA-MARIA HAUSER

Seit rund 20 Jahren ist Eva-Maria Hauser Tanzschaffende in den Fachrichtungen 
Klassisches Ballett/Spitzentanz, Modern-Dance, Jazz-Dance, Flamenco, Orientalischer Tanz, Kindertanz.

Beruflicher Werdegang

  • Master of Advanced Studies in Tanzpädagogik, Hochschule der Künste Zürich, 2007-2009
  • Zertifikatslehrgang Tanztheorie / Kindertanz
  • Studium in funktioneller Anatomie
  • Dipl. Bühnentänzerin, Zürich Tanz-Theater-Schule (heute Tanzwerk 101 HF), 1995-1998
  • R.A.D. Major Examinations mit Auszeichnung, 1987-1993

Engagements

  • Cinevox Junior Company / The Performance Year, artco, Malou Fenaroli Leclerc, 1998-2000
  • Schweizer Kammerballett
  • Zürich Tanz-Theater 
  • The Colombo Dancers

Auftritte in Choreographien von

Jacqueline Beck, Jochen Heckmann, Franz Brodmann, Enrico C. Musmeci, Jean Deroc, Danielle Ficola, Gordon Coster...

Weitere Kenntnisse in

Spiraldynamik, Anatomie, Yoga, Orientalischer Tanz, Feldenkrais, Alexander Technik,

 

“ Ich lobe den Tanz, denn er befreit den Menschen
von der Schwere der Dinge. 
” Augustinus Aurelius

Choreographie Eva-Maria Hauser,
Musik Melih Kibar - Mesaj